Armut & Hunger

1. Ziel: Beseitigung der extremen Armut und des Hungers

  • Halbierung des Anteils der Menschen, deren Einkommen weniger als ein US-Dollar am Tag beträgt
  • Halbierung des Anteils der Menschen, die Hunger leiden bis zum Jahr 2015 (Basisjahr 1990)

Beispiele aus der Arbeit des Hunger Projekts

In den Epizentren des Hunger Projekts in Afrika verbessern Tausende von Landfrauen mit Hilfe von Ausbildungs- und Kreditprogrammen ihr Einkommen sowie ihren Marktanteil.

In sechs der ärmsten Staaten von Mexiko haben wir entscheidende Anstöße gegeben, dass Menschen nachhaltig aktiv werden, Gemüse anzubauen, Gewächshäuser zu bauen und andere landwirtschaftliche Innovationen einzuführen, die eine bessere Ernährung zur Folge haben.