Schulen

Aktivitäten an Schulen

Beispiele

Einige Beispiele für gelungene Aktionen die an verschiedenen Schulen stattgefunden haben

  • Sponsorenlauf

    Beim Sponsorenlauf laufen die Schüler aller Klassen (und evtl. Lehrer) an einem Vormittag für die Arbeit des Hunger-Projekts.

    Im Vorfeld suchen sie sich selbstständig persönliche “Sponsoren” für jeden gelaufenen Kilometer.

    Die Aktion bietet sich idealerweise als „Ersatz“ für einen Wandertag, im Rahmen eines Schulfestes, oder einer Projektwoche an. Der Sponsorenlauf ist kein Wettlauf, sondern ein gemeinschaftliches Ereignis – jeder läuft so viele Kilometer wie möglich.

  • Klassenphotos

    Mit einer einfachen Digitalkamera lassen sich Klassenfotos guter Qualität erzeugen. Die Entwicklung erfolgt problemlos und äußerst preisgünstig über einen Online-Entwickler.
    Erlös für Entwicklungshilfe: ca. 3 Euro pro Foto.

    Ablauf der Aktion:Am Vortag werden die Schülerinnen und Schüler informiert, um diesen die Möglichkeit zu geben, sich auf den Fototermin vorzubereiten. Zudem hängt ein Zeitplan aus, damit die Kollegen wissen, in welcher Stunde ihre Klasse fotografiert wird. Der Zeitbedarf pro Klasse liegt bei ca. 8 Minuten.

    Tipp: Ein paar zuverlässige Schüler fungieren als „Springer“ und holen die einzelnen Klassen termingerecht aus ihrem Klassenzimmer.

Bei Interesse senden wir Ihnen gerne Material zur Durchführung dieser Aktionen zu.