Das Hunger Projekt bei FAIR HANDELN

news_160403

Die internationale Fach- und Verbrauchermesse FAIR HANDELN zeigte vom 31. März bis zum 3. April 2016 auf dem Stuttgarter Messegelände Fair Trade und global verantwortliches Handeln in Konsum, Handel, Wirtschaft, Tourismus und Finanzwesen.

Rund 150 Aussteller präsentierten faire und nachhaltige Produkte auf der von der Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ) und der Landesmesse Stuttgart zum achten Mal gemeinsam veranstalteten Messe.

Mit dabei war auch das Hunger Projekt mit Vorstandsmitglied Dr. Eckhard Müller-Guntrum und der Landesdirektorin Leni Nebel. Neben vielen anderen Besuchern kam auch Cem Özdemir, Stuttgarter Bundestagsabgeordneter und Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen, an unserem Stand vorbei. Wir haben uns für die Gelegenheit zu einem Gespräch mit ihm gefreut.

In Menschen investieren

für eine gemeinsame Zukunft.

Jetzt spenden

Neuigkeiten und Beiträge

Bild1

Veranstaltungshinweis: 15. Januar 2019 in Lörrach

Bild malawi f Ravensburg debrief

Vortrag in Ravensburg am 2.12.2018…

Epizentren 2018

Veranstaltungshinweis: 15. Dezember 2018

Beiträge
Neuigkeiten