Projektreise nach Rajasthan, Indien

Julie Buchwald, Projektreferentin für Das Hunger Projekt, besuchte Anfang Dezember Rajasthan, Indien zur Begleitung des Projekts „Stärkung der Kompetenzen von Frauenabgeordneten“, das vom BMZ finanziert wird.

Vor Ort konnte sie sich persönlich mit Frauenabgeordneten über Schwierigkeiten und Erfolge ihrer Arbeit unterhalten und sich mit den Kolleginnen von THP India austauschen.

Julie Indien II

 

Im Rahmen des Projekts werden 540 Frauenabgeordnete als politische und soziale Führungskräfte gestärkt, um eine gute Regierungsführung, die soziale Mobilisierung von Frauen und den Zugang zu staatlichen Sozialleistungen zu gewährleisten.

 

 

In Menschen investieren

für eine gemeinsame Zukunft.

Jetzt spenden

Neuigkeiten und Beiträge

Neue Webinar-Serie!

Der DHP Jahresbericht: Mehr aus unserer Arbeit vor Ort

Beiträge
Neuigkeiten