Social Media

Facebook

Was mit George Floyd, Ahmaud Arbery, Breonna Taylor und jeder POC geschehen ist, die in den Vereinigten Staaten von den Strafverfolgungsbehörden getötet wurden, ist falsch. Als Organisation verpflichten wir uns, ein beispielloses Maß an Menschlichkeit und Besonnenheit zu üben. Wir verpflichten uns, weiterhin einen Dialog zu führen. Wir verpflichten uns, konkrete Maßnahmen zu ergreifen, um tief verwurzelte systemische Probleme wie Rassismus in den USA und in der ganzen Welt zu bekämpfen. Dies ist Teil unserer Grundwerte und steht im Einklang mit unserem Auftrag, gefährdete Mitglieder der globalen Gemeinschaft zu stärken. Wir glauben an die Macht des Einzelnen, die Gesellschaft zu verändern. Wir glauben an den Wandel.
#webelieveinchange #blacklivesmatter #blackouttuesday
...

View on Facebook

Gestern war #Welthungertag.

Wir bei Das Hunger Projekt e. V. glauben, dass Lösungen um Hunger zu bekämpfen lokal, sozial, ökonomisch und nachhaltig sein müssen. Wir partnern mit Unternehmen und Unternehmern, die den gleichen Ansatz wie wir vertreten, und ihre Visionen, Expertise und Erfolge auf ihrem Feld teilen um Hunger nachhaltig zu beenden.

#WorldHungerDay, #WHD, #WHD2020, #endhunger #zerohunger worldhungerday.org
...

View on Facebook

7 days ago

Das Hunger Projekt e. V.
View on Facebook

Die Grenze zwischen akutem und chronischem Hunger verschwimmt in der aktuellen Situation, wo ökonomische Auswirkungen der COVID-19 Pandemie sich rapide auf die Gegebenheiten in unseren Communities auswirken. Mehr dazu hier: www.thp.org/news/covid-19-resilient-communities-addressing-food-security/ ...

View on Facebook

 

Instagram

Something is wrong.
Instagram token error.
Load More

Twitter